Brian Goller
Ziel: Industriekaufmann

Nach meinem Realschulabschluss besuchte ich das kaufm. Berufskolleg 2 und schloss es erfolgreich mit dem Erwerb der Fachhochschulreife ab. Hierbei konnte ich eine gute Grundlage für meine Ausbildung zum Industriekaufmann legen.

Seit dem 1. September 2017 absolviere ich meine Ausbildung bei dem Familienunternehmen Glatt GmbH. Seit Anfang September bin ich im dritten und letzten Ausbildungsjahr. Die Firma Glatt in Binzen ist ein internationales Unternehmen mit Tochterunternehmen auf der ganzen Welt.

Während meiner Ausbildung hatte ich im April 2019 die Möglichkeit über die IHK ein 4-wöchiges Auslandspraktikum in Plymouth, England, zu absolvieren. Hierfür wurde ich von meiner Firma freigestellt. Im Laufe meiner Ausbildung habe ich folgende Abteilungen des Unternehmens durchlaufen: Einkauf, Lager, Arbeitsvorbereitung, Vertrieb, Versand, Event Management, After-Sales-Service, Finanzbuchhaltung sowie die Personalabteilung. Die Einsatzdauer in den einzelnen Abteilungen ist sehr unterschiedlich. Sie kann zwischen 4 - 13 Wochen variieren.

In den einzelnen Abteilungen bekommt man eine Unterweisung, sodass man schon nach kurzer Zeit seine Aufgaben eigenständig erledigen kann.

Eine ganz besonders tolle Erfahrung war für mich persönlich, dass ich sogar im Glatt Organisationsteam mitwirken und beim Planen und Organisieren des Weihnachtsfestes sowie beim Sommerfest 2019 helfen konnte.

Zweimal in der Woche besuche ich die kaufm. Berufsschule in Lörrach. So lassen sich Theorie und Praxis gut miteinander verbinden. Meine Ausbildung macht mir sehr viel Spaß. Selten kommt Langeweile auf, da man stetig neue Dinge lernt.

Vielen Dank an alle Mitarbeiter/innen der Glatt GmbH in Binzen für ihr Vertrauen und ihre Unterstützung.